Aktuelles zum Gemeinnützigkeitsrecht

Datum: 24.10.2018
Zeit: 17:30 - 19 Uhr

So bleiben Stiftungen zukunftssicher: Das wirtschaftliche Umfeld für gemeinnützige Stiftungen ist nach wie vor schwierig. Die Mehrung des Stiftungskapitals und sein Erhalt stellen sich zunehmend als Herausforderung für Stiftungsvorstände dar. Viele Stiftungen stecken mittlerweile in einem Zinsdilemma, weil sie ihr Investitionsverhalten und die Ertragserwartungen nicht an aktuelle Entwicklungen angepasst haben. Der originäre Stiftungszweck lässt sich so nicht mehr erfüllen. Hinzu kommen Neuerungen wie die Einführung der Datenschutzgrundverordnung, denen sich Stiftungsvorstände ebenfalls stellen müssen. Nicht zuletzt sind die Anforderungen des steuerlichen Gemeinnützigkeitsrechts zu beachten. Wir zeigen auf, wie Sie diesen Themen erfolgreich begegnen können.

Holen Sie sich wertvolles Expertenwissen und Lösungsvorschläge zu folgenden Schwerpunkten:

  • Die Datenschutzgrundverordnung für Stiftungen
  • Stiftungen im Dilemma: Wie kann der Stiftungszweck auch zukünftig erfüllt werden?
  • Grundlagen zum Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht

Bitte nutzen Sie das Online-Anmeldeformular. Anmeldeschluss: 19.10.2018

Ihre Referenten:

Alexander Hamminger – Rechtsanwalt & Steuerberater

Lutz Meyer, LL.M. (Taxation) – Rechtsanwalt, Steuerberater & Fachanwalt für Steuerrecht

Dr. Andreas Blomenkamp (OLB) – Generationenmanager/Stiftungsmanagement

Christoph Siebecke, CIIA, CEFA (OLB) – Leiter Asset Management