In unseren partnerschaftlich organisierten Mitgliedsgesellschaften kümmert sich der Partner noch persönlich um die Belange seiner Mandanten und sieht sich als langfristiger Begleiter, der so einen umfassenden Überblick über deren Situation behält. Er hält sprichwörtlich die Fäden in der Hand.

Diese Beziehung ist geprägt von Qualitätskonstanz, Personalkontinuität und großer Nähe zwischen dem jeweiligen Partner und seinem wichtigsten Ansprechpartner: Ihnen.